Methana 2021

Sommer 2021

Methana ist auch im Sommer ein schönes Ziel und es gibt auch Strände zum Baden, wie hier der Limniona-Strand am Ostteil der Stadt. (c) Tobias Schorr
Methana ist auch im Sommer ein schönes Ziel und es gibt auch Strände zum Baden, wie hier der Limniona-Strand am Ostteil der Stadt. (c) Tobias Schorr

Liebe BesucherInnen!

Methana ist auch im Sommer ein geeignetes Reiseziel und selbst Wandern ist noch möglich.

Leider trübt die Covid-19-Krise weiterhin unsere Reisefreude und schadet auch Griechenland weiterhin massiv. Man kann zwar wieder nach Griechenland reisen, aber man sollte alle Sicherheitsvorkehrungen immer noch respektieren - auch, wenn man zweimal geimpft ist!

Die Impfungen haben zum Glück begonnen und hoffentlich ist diese Gefahr auch für die Region bald beendet.

Vielleicht ist ja Methana bald eines Ihrer Reiseziele?


Auf dieser Seite können Sie weiterhin alles finden, was Sie für Ihren individuellen Urlaub auf Methana benötigen.

Ich hoffe, Sie werden vor Ort eine schöne Zeit haben!

Mit den besten Wünschen,
Ihr
Tobias Schorr

Die mythische Heimat des Theseus in der Zeitschrift "NeaFoni"

In der aktuellen April 2021 Ausgabe der Zeitschrift Neafoni ist mein Artikel über die Region Troizen-Poros-Methana zu finden!
In der aktuellen April 2021 Ausgabe der Zeitschrift Neafoni ist mein Artikel über die Region Troizen-Poros-Methana zu finden!

In der April-2021-Ausgabe der Zeitschrift NeaFoni beschreibe ich die Geschichte, Natur und Geologie der wenig bekannten Region Troizen-Poros-Methana, die nicht weit von Athen entfernt liegt. Man kann eine der schönsten Gegenden Griechenlands auch mit mir erkunden oder findet auf den Webseiten auch alle Informationen für eine individuelle Tour dorthin.

Unser Service für Sie - die kostenlose Wanderkarte Methana!

Die Methana-Wanderkarte
Die Methana-Wanderkarte

Wer die Stadt Methana zum ersten Mal sieht, ist nicht immer begeistert und so empfehle ich Ihnen, auch den Rest der Halbinsel zu erkunden! Es lohnt sich! Methana ist eine der schönsten Regionen Griechenlands. Aber man muss sich die Natur & Kultur erarbeiten... Klar - man kann mit dem Mietwagen herumfahren und alles vom Auto aus sehen. Aber die verborgenen "Schätze" entdeckt man so nicht!
Die beste Methode ist das Wandern!

Unter diesem Link können Sie für sich privat die Methana-Wanderkarte herunterladen und z.B. im Copyshop groß ausdrucken lassen. Sie können sich die PDF auch auf Ihr Smartphone laden und mit einer PDF-App jederzeit auch ohne Internetverbindung ansehen.

Hier der Download-Link als PDF!

Viel Spaß!

Ich würde mich freuen, von Ihnen nach Ihrer Reise ein Feedback zu erhalten und, wenn Sie freiwillig unten in PayPal eine kleine Spende hinterlassen würden! Die Webseite kostet nicht wenig und es wäre schön, wenn ich sie weiterhin unabhängig online halten könnte!

Viele Grüße
Tobias Schorr