Vulkan Rethi

  • Die Spalteneruption Rethi
    Die Spalteneruption des Rethi Vulkans

    Im Norden der Halbinsel brach an tektonischen Rissen der Vulkan Rethi aus.

Der Vulkan Rethi

Luftbild der Spalteneruption des Vulkans Rethi im Norden der Halbinsel Methana aus dem Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Spalteneruption des Vulkans Rethi im Norden der Halbinsel Methana aus dem Juni 2016. (c) Tobias Schorr

Vor dem Panorama der Nordrandvulkane erstreckt sich die langgezogene Spalteneruption des Vulkans Rethi. Er umschließt ein Kratertal, das sich an den Vulkan Profitis Ilias anschließt. Im Süden erstreckt sich die Makrylongos-Hochebene, die man über Pano Mouska oder über die Bergstrasse Methana-Stavrolongo-Palia Loutra erreicht. Eine großartige Landschaft!

Fotos der Spalteneruption Rethi

Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild der Rethi-Spalteneruption. Juni 2016. (c) Tobias Schorr