Vulkan Lofiskos

Der Vulkan Lofiskos

Der Hydrothermalkrater Lofiskos an der Nordküste von Methana
Der Hydrothermalkrater Lofiskos an der Nordküste von Methana

An der Nordküste Methanas erheben sich einige ca. 70-80 m hohe Hügel, die Reste eines oder mehrerer Krater sind, die bei Wasserdampfexplosionen ("Hydrothermalexplosionen") enstanden. Magama stieg nicht bis ganz an die Erdoberfläche hoch, aber es erhitzte das Grundwasser, das in gewaltigen Dampfexplosionen alles mit nach oben riß, was normalerweise in tieferen Schichten liegt. So kann man in dieser Region uralte Kissenlaven entdecken, die vielleicht von den ersten Vulkanen Methanas zeugen. Inzwischen geht auch der Wanderweg Palia-Loutra - Vulkan von Kameni Chora hier entlang.