Vulkan Kuppe A

  • Kuppe A
    Der kleine Lavadom "Kuppe A"

    Der kleine Lavadom hat keinen besonderen Namen und wird deshalb "Kuppe A" genannt.

Der kleine Lavadom "Kuppe A"

Luftbild des kleinen Lavadoms am Südende des Stavrolongos-Tals. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des kleinen Lavadoms am Südende des Stavrolongos-Tals. Juni 2016. (c) Tobias Schorr

Der kleine Lavadom "Kuppe A" befindet sich im südlichen Teil der Halbinsel vor dem Stavrolongos-Tal. Es gibt einen kleinen Einsturzkrater zwischen Weinbergen. Der Lavadom ist durch einen Zaun nicht mehr gut besuchbar. An seinem Südhang liegt ein antiker Lochstein, der wohl zu einer Weinpresse gehörte.

Luftbilder des kleinen Lavadoms Kuppe A

Luftbild des Lavadoms A mit Blick nach Süden und auf Methana Stadt. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des Lavadoms A mit Blick nach Süden und auf Methana Stadt. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des Lavadoms und Blick nach Norden. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des Lavadoms und Blick nach Norden. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild vom Kosona-Lavadom in Richtung Norden. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild vom Kosona-Lavadom in Richtung Norden. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des Einsturzkraters des kleinen Lavadoms. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des Einsturzkraters des kleinen Lavadoms. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des Einsturzkraters des kleinen Lavadoms. Juni 2016. (c) Tobias Schorr
Luftbild des Einsturzkraters des kleinen Lavadoms. Juni 2016. (c) Tobias Schorr